Bewusstsein für das Lebendige


Wir stellen alle unsere Radiosendungen kostenfrei zur Verfügung.
Unterstützen Sie uns mit einer Spende.
Schon ein kleiner Beitrag hilft Radio evolve.
Danke.

Wenn Sie eine „normale“ Überweisung tätigen wollen, klicken Sie bitte HIER.
.

Bodo von PlatoThomas Steininger und Bodo von Plato im Gespräch

„Das Über-Sich-Hinausgehen-Können eines jeden Menschen in großen und schwierigen oder in kleinen und alltäglichen Situationen erschien uns als etwas, was den Menschen im Gegensatz zu anderen Gattungen als ein souveränes schöpferisches Wesen auszeichnet, was seine Würde ausmacht. Einmal darauf aufmerksam geworden, fiel uns mehr und mehr auf, wie gerne Menschen, oft ganz unspektakulär, über sich hinausgehen. Und wie schön sie sind, wenn sie etwas tun, ohne es zu müssen! Außerdem wirkt es ansteckend: Wer sieht, wie jemand unkonventionell und doch sinnvoll denkt, über das Leben mit seinen abertausend Merkwürdigkeiten staunt und sich freut oder mehr tut, als erwartet wurde, wird selbst zum Überschreiten von Grenzen inspiriert, wird einfach lebendiger.“ Bodo von Plato

(aus der Zeitschrift die Drei 6/2009)

Radio Evolve spricht mit Bodo von Plato über ein Bewusstsein für das Lebendige.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


ANZEIGEN