Liebe ist die einzige Revolution


Wir stellen alle unsere Radiosendungen kostenfrei zur Verfügung.
Unterstützen Sie uns mit einer Spende.
Schon ein kleiner Beitrag hilft Radio evolve.
Danke.
.
Wenn Sie eine Spende als normale Überweisung vornehmen möchten, so erreicht uns das unter:
emerge bewusstseinskultur e.V.
IBAN: DE11 4306 0967 6028 9037 00
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: Spende Radio evolve
.
.
Liebe ist die einzige Revolution
.
Thomas Steininger und Maik Hosang im Gespräch
.
Liebe ist mehr als ein Gefühl. Der Sozialphilosoph Maik Hosang hat gemeinsam mit dem Neurobiologen Gerald Hüther und dem Benediktinerpater Anselm Grün ein Buch über die Liebe geschrieben. Die Liebe, so Maik Hosang, ist die eigentliche Triebkraft unserer Evolution, die uns immer wieder zu bahnbrechenden Innovationen geführt hat.«Gegenwärtig gibt es diverse Rückschläge auf dem Weg zu liebevolleren, empathischeren Gesellschaften und ein Erstarken dominanz- und aggressionsgetriebener Kräfte. Gerade jetzt ist also wichtig, dass wir uns auf die geschichtliche, evolutionäre Linie der Liebe besinnen – nicht zuletzt durch unser eigenes ko-kreatives Handeln und Lieben.»

Thomas Steininger spricht mit dem Sozialphilosophen Maik Hosang über sein Buch Liebe ist die einzige Revolution.
.





Ein Gedanke zu “Liebe ist die einzige Revolution

  1. Für mich ist das eine ganz wichtige und wesentliche Einsicht, dass Denken nicht per se erkaltet und distanziert sein muss, sondern auch durch Wäremequalitäten und Verbundensein geprägt sein kann. Es stellt sich die Frage, wir wir diese Qualitäten des Denkens weiter pflegen und verbreiten können. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


ANZEIGEN