Über uns

Mit unserem Magazin evolve stehen wir für eine integrale Perspektive, die Denken und Fühlen, Vision und Praxis verbindet. Für eine evolutionäre Weltsicht, die vom Möglichen inspiriert ist. Für eine Spiritualität, die die Welt verändert.

evolve unterstützt ein lebendiges Wir von Menschen, die bewusst die Zukunft gestalten wollen. Dazu geben wir Raum für den offenen Dialog über die Essenz unseres Menschseins und die drängenden Themen der Gegenwart.

Wir sehen uns als Stimme einer neuen Bewusstseinskultur, die sich in allen Bereichen unserer Gesellschaft zeigt. In Wissenschaft, Philosophie, Politik, Wirtschaft, Kunst, Psychologie hinterfragen Menschen die bisherigen Ansätze des Denkens und Handelns. Angesichts der Krisen unserer Zeit sind neue Perspektiven nötig und möglich: Wir spüren die innovativen Visionäre und Aktivisten auf und bieten ihnen ein Dialogforum.

Und: Wir leben, was wir schreiben. Im ständigen ko-kreativen Dialog und spiritueller Vertiefung sehen wir uns als Teil einer Bewegung, in der sich Menschen begegnen, die mehr Geist in die Welt bringen wollen – durch ihre eigene Entwicklung und die Wandlung unserer Kultur. Aus dieser Erfahrung schöpfen unsere aktuellen Artikel und Analysen.

In jeder evolve fokussieren wir uns auf ein Schwerpunktthema, daneben gibt es fortlaufende Rubriken zur praktischen Umsetzung, Inspirationen aus der Kunst, Kolumnen von Vordenkern, aktuelle Nachrichten, Buch- und Filmtipps.

 

Unsere Themen:

 

• Aspekte einer progressiven Spiritualität

• Neue Dialogformen und Wir-Kultur

• Interviews mit spirituellen Lehrern und kulturellen Vordenkern

• Meditation und spirituelle Praxis

• Verbindung von Spiritualität und Alltag

• Dialog Wissenschaft – Spiritualität

• Philosophische und integrale Themen

• Entwicklung einer evolutionären Weltsicht

• Kunst und Künstlerporträts

• Politik und Ökologie

• Wirtschaft und Leadership

• Frau-/Mannsein, Beziehung und Gender-Fragen

• Gen Y

 

evolve erscheint vierteljährlich mit einem Umfang von 92 Seiten und einer frischen, zukunftsweisenden Ästhetik, die immer für Überraschungen gut ist.

Auch evolve selbst ist das Ergebnis jahrelanger Entwicklung und Erfahrung:

Das Magazin evolve nahm seinen Anfang 1999, damals unter dem Titel Was ist Erleuchtung? Lesen Sie hier welche Wendungen und Transformationen das Magazin unter den Namen What is Enlightenment?, EnlightenNext und EnlightenNext Impulse durchlaufen hat, und wie es die Entwicklung einer progressiven Spiritualität in den letzten Jahren begleiten, dokumentieren und inspirieren konnte.


ANZEIGEN