Die Kunst der Nähe – zur neuen Ausgabe des evolve Magazins


Wir stellen alle unsere Radiosendungen kostenfrei zur Verfügung.
Unterstützen Sie uns mit einer Spende.
Schon ein kleiner Beitrag hilft Radio evolve.
Danke.
.
Wenn Sie eine “normale” Überweisung tätigen wollen, klicken Sie bitte HIER.
.
evolve 09Thomas Steininger und Nadja Rosmann sprechen über das Schwerpunktthema von evolve 09 – über die Bedeutung von Intimität

“Das Wort Nähe bezieht sich auf einen seelischen Zustand, der sich leicht andeuten, aber schwerer beschreiben lässt. Nähe wird gespürt, erfahren, erlebt. Sie ist ein Zustand des Seins, den wir sofort erkennen, wenn er eintritt, den wir meistens gern mögen, manchmal auch scheuen. Ihm sprachlich und begrifflich auf die Spur zu kommen, geschieht selten. Nähe untersucht man nicht, man redet nicht über sie, man lässt sie das sein, was sie ist: eine kostbare Erfahrung.“ (Jelle van der Meulen)

Thomas Steininger und Nadja Rosmann im Gespräch über die Kunst der Nähe.
.
Informationen zur neuen Ausgabe von evolve finden Sie hier:
http://www.evolve-magazin.de/aktuelle-ausgabe09/
.
Den Artikel von Jelle van der Meulen können Sie hier lesen:
http://www.evolve-magazin.de/die-kunst-der-naehe/
.