Nebelkinder – Die Kriegsenkel treten aus dem Traumaschatten der Geschichte


Wir stellen alle unsere Radiosendungen kostenfrei zur Verfügung.
Unterstützen Sie uns mit einer Spende.
Schon ein kleiner Beitrag hilft Radio evolve.
Danke.

Wenn Sie eine “normale” Überweisung tätigen wollen, klicken Sie bitte HIER.
.
.
Michael SchneiderThomas Steininger und Michael Schneider im Gespräch
.
Mit „Nebelkinder – Die Kriegsenkel treten aus dem Traumaschatten der Geschichte “ hat Michael Schneider (zusammen mit Joachim Süss) ein viel beachtetes Buch herausgebracht. In den letzten Jahrzehnten haben viele Menschen auf der Suche nach sich selbst ihre Familien und ihre Geschichte im 2. Weltkrieg gefunden. Wie hat das Kriegsschicksal der Eltern und Großeltern unser eigenes Leben beeinflusst? Es gibt ein generationenübergreifendes Erbe von Traumaschatten – längst vergangene Ereignisse sind Teil unseres Lebens. Sie verdunkeln noch immer das Leben der Kinder und Enkel der Kriegsgeneration. Welches transformative Potenzial steckt in diesem gemeinsamen Schicksal?